Viva LAS VEGAS

There are 553 replies in this Thread. The last Post () by tuhlke.

  • Ups - den hab ich ja auch total vergessen _verwirrt- na dann sieht das ganze ja noch viel entspannter aus :-D

    "Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen"
    (nach R. Descartes)


    "Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden,wenn es besser werden soll.“
    (G. F. Lichtenberg)

  • Ich finde man sollte trotzdem noch nachverpflichten

    nachverpflichten? man hat doch noch nicht mal zu Ende "vorverpflichtet"......

    "Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen"
    (nach R. Descartes)


    "Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden,wenn es besser werden soll.“
    (G. F. Lichtenberg)

  • Abgesehen von der Herkulesaufgabe, dieses neue Team zusammen zu schweißen, und unabhängig von den Verpflichtungen, die evtl. in Las Vegas für die ausländischen Spots getätigt werden, vertraue ich mal auf ein "leichteres" Auftaktprogramm zur neuen Saison, wohl wissend, dass kein Gegner in der BBL "leicht" zu schlagen ist.

    Aber es wird hoffentlich nicht wieder passieren, dass wir in den ersten drei Partien gleich drei der diesjährigen Playoff-Halbfinalisten bekommen.

    Wenn diesmal auch ein vermeintlich "schwächeres" Team dabei ist, so kann man zu Saisonbeginn aufgrund individueller Stärke die eine oder andere Lücke im Zusammenspiel kaschieren und trotzdem die Punkte mitnehmen. Und muß nicht gleich mit 0:6 Punkten starten...

    Damit will ich in keinster Weise schon jetzt nach Entschuldigungen suchen!