easyCredit BBL im Fernsehen / Livestream

  • 1. Liste mit offenen deutschen Proxy Servern suchen. Keine Ahnung ob die Seite gut ist, aber zumindest liefert diese wohl aktuelle Ergebnisse.
    2. Einen Proxy aus der Angezeigten Liste auswählen. z.B 200.105.227.214:3128 , wobei die IP die 200.105.227.214 ist und der Port mit 3128 angegeben ist.
    3. Die Angaben z.B im Internet Explorer unter Extras, Internetoptionen, Verbindungen, Lan Einstellungen, Proxyserver eintragen und beim aufrufen des IE verbindet dieser dann über diesen Proxy.


    Keine Ahnung ob das auch mit Zattoo klappt, da diese ja glaube eine eigene Software nutzen.


    Edith sagt: Es könnte auch mit diesem Tool klappen.


    Bin jetzt aber zu faul das zu testen.

  • live streaming über proxy wird geschwindigkeitsmäßig nicht klappen, zumindest nicht bei kostenlosen proxies.



    gerüchten zufolge sollen diese seiten ganz hilfreich sein ;)





    teilweise werden für die streams zusatzprogramme benötigt, die gibts alle auf letzt genannter seite

  • absolut unglaublich. Da sollte Basketballfinale kommen und es läuft TENNIS. Vielleicht hätte man doch besser eurosport den Zuschlag gegeben ... :kotzsmiley5:

  • find ich nicht schlimm, der entscheidende satz eines tennis-matchs ist nunmal spannender als das erste viertel in einem basketballspiel.
    umgekehrt hätten sie wahrscheinlich auch eher die entscheidende phase des basketballspiels als den anfang eines tennis-matchs gezeigt.

  • Merkt man fast gar nicht, dass Stephan Baeck der Berater von Tibor ist. ;) Könnte jetzt doch mal die Chance nützen und erklären, ob er morgen zurückzieht oder im Draft bleibt.