14. Spieltag - Erneute Überraschungen vor der Winterpause ??

  • SOBA DRAGONS - Düsseldorf Magics // 2
    Phoenix Hagen - Dimplex Falke Nürnberg // 1
    TV Lich - FC Schalke 04 // 2
    Cuxhaven BasCats - Bremen Roosters // 1
    Chemnitz 99ers - USC Heidelberg // 1
    Mitteldeutscher BC - Kaiserslautern Braves // 2
    BBC Bayreuth - BG Karlsruhe // 2
    TV 1862 Langen - VPV Giants Nördlingen // 1


    Die Liga ist spannend wie nie zuvor. Es gibt keine Übermannschaft und jeder kann jeden schlagen. Am letzten Spieltag siegten fast alle Underdogs aus dem Keller der Liga. Lediglich Schalke verlor knapp in Rhöndorf und Falke konnte das Punktekonto nicht auf 4 Zähler hochschrauben. Für Nürnberg wird es jetzt langsam eng. Ein Sieg gegen die angeschlagenen Hagener wäre wichtig. Mein Tipp 1 // ohne entsprechende Verstärkung des Nürnberger Kaders steht für mich der erste Absteiger fest.


    SOBA DRAGONS - Düsseldorf Magics Die Dragons werden eine harte Nuss für die wiedererstarkten Magics werden. Diese Nuss gilt es vor der Winterpause zu knacken um sich nach einem turbulenten Start in die Saison versönlich und einigermaßen "gut" platziert in die Winterpause begeben zu können. Schalke und Chemnitz haben mit Lich und Heidelberg eine "lösbare" Aufgabe vor sich. Ein Sieg der Magics wäre extrem wichtig um nicht im Keller überwintern zu müssen. Mit dem Rückenwind aus dem Hagen Spiel und Teamplay knacken wir Rhöndorf. Sieg für die Magics !!

  • :O
    ein sieg wäre super, aber rhöndorf ist wirklich nicht zu unterschätzen und ein kaum zu bezwingender gegner.

  • Zitat

    Original von HaloEffekt
    :O
    ein sieg wäre super, aber rhöndorf ist wirklich nicht zu unterschätzen und ein kaum zu bezwingender gegner.


    seh ich ähnlich. aber das sind so spiele (wie schon gegen hagen), die sind halt was besonderes. die sind immer spannend und immer knapp. wahrscheinlich wird der verlierer sich auch nach dem spiel wieder verpfiffen fühlen. ich fahre donnerstag nicht zum ersten mal nach rhöndorf. :)


    und ich freu mich schon drauf.

  • Nürnberg wird laut Heyder nicht mehr nachverpflichten :no:



    NN: Soll heißen, dass die Mannschaft nicht verstärkt wird?


    Heyder: Genau. [...]


    Quelle: Nürnberger Nachrichten

    Eine Mutter hechtete zwischen die Nürnberger, riss ihnen die Trommel-Schlegel aus der Hand, wollte die Trommeln zerstören und versuchte mit ihren Fäusten mehrmals auf die Nürnberger einzuschlagen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von norimberga ()

  • Zitat

    Original von norimberga
    NN: Soll heißen, dass die Mannschaft nicht verstärkt wird?
    Heyder: Genau. [...]
    Quelle: Nürnberger Nachrichten


    wenigstens eine unmissverständliche und vermutlich auch ehrliche Antwort.

  • Schätze mal das Cuxhaven die Tabellenspitze zur Winter Pause inne hat. Denen werden die Hähnchen sicher gut munden. ;)


    Spannung pur verspricht das Match in Weissenfels. Der MBC bisher sehr Heimstark, aber Kaiserslautern holt sich vorzeitig das Weihnachtsgeschenk ab. 8)


    Auf den Plätzen 10 - 16 ist zur Zeit zwischen Abstieg und Mittelfeld alles drin. Keine Ahnung wem man da eine Niederlage wünschen oder einen Sieg gönnen soll. Für die Magics ist die Ausgangslage nach wie vor schlecht. Da hilft alles rechnen nicht. Da muss ein Sieg her um nicht wieder im Sumpf der Tabelle zu landen. ;(
    SOBA Dragons gehören sicher zu den Topmannschaften der Liga. Das spiegelt auch der Tabellenplatz wieder. Trotzdem können die Magics gewinnen. Die Dragons haben zwar einige Spiele gegen sehr gute Gegner für sich entscheiden können, in den letzten Spielen aber nicht mehr wirklich überzeugt. Freue mich auf einen Auswärtssieg mit vielen Magics Fans. :O ;) 8)





    Kann ich mir nicht vorstellen. Es sei denn Heyder hat eine Vorahnung und die Liga wird nach der Saison auf 18 Mannschaften aufgestockt. Wer lässt sein Farmteam denn so untergehen? Mit Breitengüßbach hat Bamberg doch schon ein Team in der ProB.

  • les unser forum, die untergangsstimmung ist greifbar 8)


    Hätte man was erreichen wollen, wäre Dill geblieben + Hanson, Dill war ja kein blinder, aber so sieht es wirklich danach aus, als würde man nichts gegen den Abstieg tun.


    Das ganze interview, auch mit thema pro b

    Eine Mutter hechtete zwischen die Nürnberger, riss ihnen die Trommel-Schlegel aus der Hand, wollte die Trommeln zerstören und versuchte mit ihren Fäusten mehrmals auf die Nürnberger einzuschlagen.

  • auf einen Vorfall letzte Saison in Berlin. Ist ein zitat aus der Zeitung ;)



    Die Mutter aller Trommeln hat wohl Ärger gemacht 8)


    Die ist aber mittlerweile im vorzeitigen Ruhestand, da wir, die Falconeers Nürnberg, das Farmteam Konzept nicht aktiv unterstützen wollen.

    Eine Mutter hechtete zwischen die Nürnberger, riss ihnen die Trommel-Schlegel aus der Hand, wollte die Trommeln zerstören und versuchte mit ihren Fäusten mehrmals auf die Nürnberger einzuschlagen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von norimberga ()

  • Also ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Bamberg sein Farmteam "fallen lässt" und nicht noch irgendwie was nachschiebt, wenn es denn nötig sein sollte. Wonach es ja eigentlich zur Zeit schon aussieht bzw es jetzt schon nötig wäre...


    Aber ich sag mal aus der Chemnitzer Sicht ist es natürlich schon etwas beruhigender zu sehen, dass da unten einer "rumkrebst", der schon ein paar Punkte mehr Rückstand zu den Nichtabstiegsplätzen hat. Ist natürlich auch blöd gelaufen letztes Wochenende das Spiel gegen die Hähnchen noch so abzuschenken bzw. zu verkacken...aber was solls, uns "freuts" :P8)


    Mhh, dieses Wochenende:


    Ich würd mal sagen, Düsseldorf schafft es auswärts gegen die Dragons aus Rhöndorf nicht zu gewinnen. Da ja die letzten Spiele (nur ausgehend von den knappen Ergebenissen) nicht so überragend waren, dazu Hagen und Nürnberg schon ganz schöne Herden sind (wie man bei uns zu sagen pflegt 8)) und jetzt ein anderes Kaliber ansteht, wird es sehr schwer werden! Auch wenn die Magics sich zur Zeit im Aufwind befinden!
    Also: 1 ... +5


    Chemnitz hat sich wieder gefunden und wird bzw muss gegen Heidelberg gewinnen, da sonst auch der Sieg gegen Langen nicht viel bringt. Man brauch halt jetzt einfach im direkten Vergleich gegen die unmittelbare Konkurrenz ein kleines Plus, damit es in der Rückrunde nicht noch schwieriger wird! :(


    Mein Tipp: 89:75 (bis Anfang 4. Viertel noch ausgeglichen) vor 1800 Zuschauern und mit 4 neuen Trommeln, damit die einzig wahre Hölle wieder richtig brennt!!! :evil: :evil: :evil:


    Der Rest: 
    Hagen - Nürnberg ...no Chance gegen Hagen daheim... 1Lich - Schalke ...schwierig, aber ich denke ne knappe 2Cuxhaven - Bremen ...eindeutige 1 
    MBC - Lautern ...obwohl die Wölfe gegen die Band aus Heidelberg letzten So verloren hat, werden sie gewinnen, allein schon aus dem Grund, weil Lautern das unsympatischste Team in der Liga ist! :evil: also: 1
    Bayreuth - Karlsruhe ... enges Spiel, wird denk ich ne 1
    Langen - Nördlingen zur Zeit läufts für Langen nicht so richtig, denk mal gegen den starken Gegner ne deutliche 2



    aber mal schauen, was am Sonntag abend so auf dem Scoreboard steht, is ja doch eine recht spanndende Liga dieses Jahr und jeder kann jeden schlagen...*3 ins Schwein* :P