BG Göttingen

  • Erstmal Herzlich Willkommen in der BBL,


    kann man den Tempobasketball aus der letzten Saison halten?
    Werden bekannte Gesichter in Göttingen bleiben oder wird das Team komplett umgekrempelt und "veramerikanisiert" ?


    Viel Glück fürs kommende Jahr 8)

  • Also ein Schritt dahin wäre ja die Weiterverpflichtung von Kyle Bailey.Der hat echt Potenzial für die erste Liga und sollte gehalten werden.:O
    Von mir natürlich auch viel Glück und vielleicht überrascht ihr ja die BBL mit erfrischendem Tempobasketball und einem Ritt in die Playoffs.:D
    Ich würde es euch gönnen.:O

  • Erst mal sehen ob der mindest Etat gestemmt wird. 1.000.000 Euro sind ja keine Kleinigkeit. Schon mal gar nicht wenn der Aufstieg mit unter 300.000 Euro gelungen ist. :D
    Trotzdem wünsche ich den Göttingern viel Erfolg. Mit der Gründung der starting five GmbH sind die Göttinger schon mal einen richtigen und wichtigen Schritt in Richtung professionalisierung gegangen.
    Ich könnte mir vorstellen das von dem aktuellen Kader nicht mehr viel übrigbleibt. Kyle Bailey hat da bestimmt noch die besten Karten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Magic ()

  • Was der Zeilenkuli alles schreibt hat nicht JP zu verantworten. Der kann nur versuchen sich die Spieler auszusuchen, die passen und die er sich leisten kann. So dicke haben wir es in Göttingen auch diesmal nicht!
    Es gibt aber ein paar Anhaltspunkte dafür, dass es sich nicht um Glückspiel handeln wird:
    -- immerhin hat er Darren Brooks bei einem Try-out 2005 schon mal gesehen
    -- aus seiner Tätigkeit in Japan (übrigens Meister-Trainer in der Saison 2005/06 mit Toyota Alvark) kennt er die Verhältnisse im asiatisch-ozeanischen Bereich ganz gut und kann wohl einschätzen, welche Leistungen in AUS was wert sind
    -- hat er uns schon solche Perlen wie Kirkley, Ulin und Bailey an die Oberfläche geholt (und bisher nur einmal bei dem legendären Ollie Hill daneben gelegen, das aber vielleicht auch deswegen, weil er eine satirische Ader hat).


    Zusammengefasst: spekulieren ist erlaubt - die Wahrheit liegt aufm Parkett! Immerhin haben wir uns das vergangene Saison erkämpfr - nie wieder Turnhallenfussboden!!

  • Ist doch alles Spekulation.
    Ein Williams kam aus der australischen Liga und wurde Topstar. Auf der anderen Seite holte Giessen letzte Saison Helms, der Topstats in Down Under vorweisen konnte, und in der BBL hoffnungslos überfordert war.
    Abwarten und Tee trinken.