22. ST: ratiopharm ulm vs. FraPort Skyliners

Es gibt 104 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von der wahre tut.

  • Die einzige positive Erkenntnis dieses Abends bleibt wohl der endgültige Beweis, dass Akpinar ein Upgrade zu Tadda ist. Wer das nicht sieht, glaubt auch noch an den Weihnachtsmann oder dass wir gegen Bayern unter -15 rauslaufen.


    Tut mir leid, zu den anderen sag ich besser nix, wenn aber 3 Ausländer nicht performen bzw. eine Halbzeit gebencht werden, kannst in der BBL nicht gewinnen.

  • So das heutige Spiel hat auch dem "Optimismus-Basti" gezeigt das es diese Saison nix mehr wird.

    Wenn ich in der ersten Hz die Bewegung in unserem Offensivspiel sehe, da kommt der Gedanke die wollen nicht. Wenn ich daß Reboundverhalten sehe, die wollen nicht. Die Körpersprache, die wollen nicht.


    Und nicht zu wollen ist viel schlimmer, als es nicht zu können.


    Dieses Team hat kein Herz, keinen Kampf, keine Eier.

    Muss ich nach heute leider so sagen.

    Keine Plays, keiner läuft oder rackert für den anderen.


    Es passt nix und da darf man dann TL auch in die Kritik mit einbeziehen. Er bekommt es diesmal einfach nicht auf die Reihe mit diesem Personal ein Team zu formen.


    Fazit - es ist nun mal so. TL bekommt von mir trotzdem noch ne Chance. Er hat Kredit. Das Team auch. Ich unterstütze weiter, geh in die Arena, feuer an und akzeptiere das es diese Saison einfach nicht passt. Aber für mein Engagement hätte ich von den jetzigen Akteuren wenigstens eine kleine Gegenleistung die jeder des jetzigen Teams auch erbringen kann, nämlich EINSATZ.

  • Bezeichnend defensiv zb: Wobo mit simplem Headfake an der Birne zwischen Dreierlinie und Freiwurflinie...unser Spieler springt hoch und Wobo marschiert in Ruhe direkt an Ring (Hilfe erwart ich eh nie bei uns)...Wie kann es sein, dass ernsthaft ein BBL-Spieler denkt, Wobo könnte von dort aus abdrücken??? (Erst recht, wenn er vor Kurzem noch Orange getragen hat) Werden nicht einzelne Spieler vom Gegner besprochen? Ihr Range, starke Seite, etc?

  • Also wenn ich mir so die PK anschaue und anhöre, dann sehe ich für die Zukunft schwarz. Wenn ein Trainer sowas von ratlos ist, wird's in den kommenden Wochen echt bitter. Erst die Münchner, dann nach Lubu, dann kommt Bamberg - bin mal gespant, wann die ersten öffentlichen Kritiken am Trainer kommen werden...

    Jodelfranz und der Flieder - ein BUND fürs Leben...

  • Frankfurt mit einer Rumpftruppe, mit Langzeitverletzten, die erstmals wieder gespielt haben,

    Mit 18-19 Jährigen....

    Einem Webster, der von Herbert zusammengestaucht wurde und nur widerwillig eingesetzt wurde

    Freut mich, dass Frankfurt als Team gewonnen hat.

    Sonst hätte bei uns wieder "Friede Freude Eierkuchen" geherrscht


    Warum lässt TL Per am Schluß spielen und nicht Krämer?

    Was macht Per überhaupt heute auf dem Feld?

    Hat TL einen Rentenvertrag? Der Mann hat doch Team nicht im Griff.

  • Immer wenn man denkt der Tiefpunkt ist erreicht, schafft es die "Mannschaft" es nochmal zu toppen...echt traurig anzuschauen was die da fast das komplette Spiel durch abliefern! Von defense hat keiner was gehört bisher und Teamspiel offensiv ist auch Mangelware...dazu ein in meinen Augen überforderter und ausgelutschter Trainer... Bitte TL weg und noch zwei/drei Spieler tauschen (falls das überhaupt noch geht). _ablehnung