17.ST Bamberg - Ulm 7.1.18 19:00 Uhr

  • Peinlich was Ulm da liefert, mehr als peinlich. Kindergartenbasketball mit null IQ

    Welches Spiel hast du nochmal angesehen???

    na mal ehrlich jetzt. Bamberg war schlagbar - Es sind noch 43 Sekunden zu spielen Ulm hat Ball. Es ist klar wenn Bamberg den Ball hat sie die 24 Sekunden so weit wie möglich runterlaufen lassen werden. Also sollten wir ein Spielssytem wählen das uns schnell zum Abschluss bringt und wir anschließend nochmals den Ball haben sollte Bamberg verwerfen (was auch so war). Stattdessen bekommen wir das nicht hin und Lewis hat nichtmal mehr 2 Sekunden und muss vom Parkplatz werden. Und genau solche Dinge fallen mir ganz oft bei Ulmer Spielen auf. Es fehlt den meisten leider am IQ!

    Das System wurde ja gespielt (für Trey). Nur Bamberg hat dies einfach auch stark verteidigt.

    Und dann musst du halt ne Alternative finden (was ein paar Sekunden dann dauert). - Ich möchte nicht wissen, was hier los gewesen wäre, wenn Lewis den Wurf genommen hätte!


    Am Ende haben halt dann leider ein paar Sekunden noch gefehlt, um ein anständigen Wurf zu bekommen. Dennoch für mich richtige Entscheidung nicht zu foulen

  • Man kann auf Lewis draufhauen wie man will. Er gibt das ganze Viertel schon alles. Und solche Spieler brauchst du wenn du aufholen will

    ....er hat Ulm zurück ins Spiel gebracht

    Ihr merkt auch nicht das mit seiner Spielweise mehr der Mannschaft schadet. Wenn er den Ball hat können die restlichen 4 in der Offense eine Pause machen. Die Spieler kommen nicht ins Spiel. Für die Defense ein leichtes Spiel. Da sind 2-3 gute Offenseaktionen von Lewis nicht der Schlüssel zum Sieg

    Du merkst auch nicht, was man geschrieben hat.


    Klar schadet solch ein Heroball einer Mannschaft, wenn es nicht funktioniert. Aber nachdem man im 3. Viertel Butler aus dem Spiel genommen hat und man 10 Punkte hinten lag musste ein Spieler übernehmen und heißlaufen. Dafür ist Lewis nunmal erste Wahl. Und ab dem Moment hat ers auch nicht so schlecht gemacht. Ohne Lewis kommen wir da nicht mehr ran.

  • Ich mag den Heroball auch nicht - genauso wie ich einen Swann nicht so toll fand. Aber eines muss man zugeben. Ohne Lewis wäre es nicht mehr knapp geworden.

    "Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen"
    (nach R. Descartes)


    "Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden,wenn es besser werden soll.“
    (G. F. Lichtenberg)

  • Ulm war dran, aber Bamberg find ich, war einfachn Tick besser.
    Musli war da sicher ein Schlüssel dafür. Groß und Beweglich... da gabs nicht viel gegen zu setzten ausm Ulmer Team.

    Günther ist mir schleierhaft... bringt den Ball heut kaum über die Line, und auch sonst absolut kein Faktor.
    Muss eigentlich angeschlagen sein, anders kann ich mir DAS heut echt nicht erklären.

    Lewis... 3 Viertel einfach ...sagen wir... nicht gut. Im letzten Viertel nimmt er es in die Hand und versucht zu retten.
    Problem dabei, dass im ganzen Spiel viele seiner Spielzüge (wie er zum Korb zieht oder wo er wirft) vorhersehbar sind.
    Wer da gut verteidigt, lässt ihn auch da alt aussehn.

    Aber wenn alle Ausländer fit sind wäre die Diskussion Murry oder nicht...weil er brachte heut auch mal ...NICHTS.
    Und so schade wie ichs für Murry find... ich würd selbst da lieber Lewis nehmen als Murry...obwohl ich Lewis heut in weiten Phasen zum abgewöhnen fand.


    Beide Teams haben ein Problem... der Kader paßt nicht für diese Saison. Auch wenn die einzelnen Spieler nicht schlecht sind.

  • 5 von 15 und 0 Assist. Teilweise mit katastrophaler Wurfauswahl. Ein anderer Spieler konnte ja auch nicht übernehmen da Lewis alles alleine machte und den Ball nicht abgab. You make my day :-)

    Talent wins games, but teamwork wins championships

  • Welcher Spieler hat denn die Eier dazu außer Lewis und der abgemeldete Butler? Welcher Spieler hat denn die Fähigkeiten dazu außer Lewis und Thompson zu übernehmen und das Spiel an sich zu reißen.

    Welche Vorstellungen von Basketball hast du denn? Welche Lösungen findest du wenn Setplay nicht funktioniert? Jede Mannschaft braucht solche Spieler, die die Qualität besitzen in der Crunchtime sich selbst Würfe zu kreiren und schwere Würfe zu machen. BTW das was Bamberg auch fehlt (Wright hat das auch nur 2 Spiele gebracht). Wir haben mit Lewis den perfekten Spieler dafür. Nur klappt es in Ulm noch nicht wie es in Bayreuth geklappt hat. Aber ist auch nichts neues, dass das 2. Jahr für Cookies für gewöhnlich schwer sein können.


    Wenn ich dein Tag gerettet haben sollte dann bitte, gern geschehen.

  • Verdienter Arbeitssieg trotz miserabelen 3er Quote von Bamberg von 20% glotzen und endlich mal überhaut wieder ein Sieg das tut auch den Nerven gut.


    Heute waren sehr schön herausgespielte 3er Versuche dabei , aber gerade die Schützen die eigentlich die besten bei uns sind , traffen die freisten Dinger nicht - zum Haare raufen_Weinen_ und bei Ulm trifft der Center Fotu gleich 2 Stück obwohl der nie von der 3er Linie wirft ._autsch2_


    Ulm dagegen hielt sich lange mit kanpp 50 % Dreierquote im Spiel die zum Schluß hin aber dann Gott sei Dank nicht mehr ganz so gut war.


    Bamberg heute im Prinzip auch nur mit 5 Ausländer da der Coach nach 5 Min Nikolic sich entschloß ihn nicht mehr zu bringen .... versteh ich in dem Sinne nicht , da ich denke das Nikolic in der Defensive die Ulmer etwas mehr hätte stören gekonnt .


    Die Refs durchschnittlich und mir gefiel es nicht was sie Musli da manchmal abgepfiffen haben , das schau ich mir morgen nochmal im TV an. Der macht den Korb mit Kontakt und die Refs pfeiffen satt Korb plus And One , einen Ballverlust .... _autsch2_das war übelst .... auf der anderen der kleinste Kontakt von Hackett am Ulmer und genau umgekehrt .... Korb + and One ...


    Gut gefallen hat mich heute seit langen mal wieder Rado , wurde auch Zeit und auch Hickmann einer der Besseren , alle anderen eher auch nur durchschnittlich , aber hauptsache es hat gereicht für die Ulmer und wir haben mal wieder einen Sieg verbucht. Prost bier_anfuellen