Doppellizenzen - Fragen und Antworten

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von 0203.

  • frankfurt verpflichtet völler für die prob. darf prob und 5 mal bbl spielen. danach wird der vertrag aufgelöst, weil er ne ausstiegsklausel für höhere ligen hat und kriegt dann nen vertrag in frankfurt für die bbl. so kann er zusätzlich zur bbl dauerhaft den ausfall von wobo kompensieren und hilft anfangs noch in der prob ne weile aus. natürlich alles innerhalb der wechselfristen- und -kontingente.


    geht das?

  • Mal ne vielleicht doofe Frage an alle Regel-Spezialisten:


    Rein theoretisch, weil ja Akpinar für die Pro A nachgemeldet (oder was auch immer ...) wurde und nun für das Ulmer Orange Academy Team spielen darf,

    wäre es möglich, zum Beispiel Mitrovic dieses Privileg ebenfalls bei den YP Baunach angedeihen zu lassen ?


    Zur Verstärkung UND zur Wiedereingliederung nach langer Verletzungspause ?

    Mitrovic wird 25, Akpinar 23.


    Ginge das ? Aber wie gesagt - rein theoretische Frage; machen wird Brose Bamberg das ohnehin sicherlich nicht.

  • Nein, da

    1. Mitrovic zu alt

    2. Die Transferphase schon beendet ist.

  • Dann hätte Ali Nikolic noch gedurft, hätte man das gewollt und ihn vor dem 31. Januar für die Pro A nachgemeldet.

    Der wird am 21. Februar 23 Jahre alt.

    Aber was soll´s auch - is eh Theorie, aber interessant.

    Wieder was dazu gelernt; ob ich´s nächstes Jahr um die Zeit aber noch in Erinnerung hab ?