7Days EuroCup 2017/2018

  • Ich finde, Ulm hat sich gut verkauft.

    Die Dreier waren teilweise echt abnormal. Hand im Gesicht, 360 und einfach weggeworfen und das Ding ist nichtmal am Ring. Einfach durch die Reuse und gut ist.
    Klar waren ein paar freie Würfe dabei aber was die da abgezogen haben verdient schon Respekt.


    Die Tatsache, dass man trotzdem munter mitgespielt hat, ist schon aller Ehren wert. Murry teilweise glücklos aber er hat auch viel mit Aufopferung und Kampf wettgemacht.


    Ich war in der Arena und konnte seltenst Zeitlupen sehen. Aus meiner Sicht hatte man viel Pech bei den Schiedsrichterentscheidungen. Auch wenn ich das ein oder andere Foul der Ulmer bei den Dreiern gesehen habe, was nicht gepfiffen wurde. Von daher war es vielleicht auch ausgleichende Gerechtigkeit.


    Alles in Allem bin ich stolz ob der starken Leistung, auch wenn es nicht für einen Sieg gereicht hat. Das war es wohl mit dem Weiterkommen in der EuroLeague...

  • Das Wort "Foulwichteln" triffts recht gut... da wußt keiner wann was wie gepfiffen wird.
    Mal kleinlich, mal gar nix...

    Lyon aber einfachn Tick stärker als Ulm.
    Die 3er brutal !

    Kurz bevor das Spiel los ging ging Benimon nochmal zum Physio und ließ was am Fuß machn... sein Gesichtsausdruck sah nicht sehr froh aus.
    Dass er danach ganz normal aufspielte und man nichts anmerkte, verwunderte mich aber dann.
    Hoffen wir mal dass da echt nix ist (oder nur ne Kleinigkeit).

    Nach dem Spiel heut... ich würd sagen, EuroCup das wars... alles andere würde mich schon sehr verwundern.

  • Ich fand sogar Ulm hat besser gespielt als Lyon. AUßer 3er war ja bei denen kaum was los.Wir haben eben nicht das Spielermaterial für so ne Quote.

    Ich denke die Verletzung erklärt Benimons guter Auftritt zu Anfang und dann sein Nachlassen. Wird eben der Schmerz immer größer geworden sein.

    Auch diese Leistung bestätigt den Aufwärtstrend von Ulm. Freut mich trotz der Niederlage !

  • Auch diese Leistung bestätigt den Aufwärtstrend von Ulm. Freut mich trotz der Niederlage !

    Schade nur , das es europäisch dann keine Früchte mehr trägt .... traurig

    Gestern war ein immens wichtiges Spiel für Platz 4 und deswegen hat mir die Niederlage richtig gestunken weil die Möglichkeit da war.


    Hätte nur gern Ulm in den TOP 16 weiter gesehen .

  • Gibt halt Faktoren die du nicht beeinflussen kannst.

    Schiris prinzipiell kein Faktor, weil auf beiden Seiten gleich willkürlich.

    Aber, dass Roberson 8/10 3er trifft kannst halt nichts machen; zumal bis auf 2,3 nicht zu verteidigen waren.


    Der Typ wirft in den ersten 7 Eurocupspielen 28/51 3er😱

    Und schaut man sich nur die zwei Spiele gegen uns an trifft der 13/18 glotzen