Zukunft des Bamberger Basketballs (Arena, Standort, etc.)

  • Noch Habe ich das ding unter dem Namen Brose Arena entworfen. Da konnte ich den schriftzug aus meinem ersten Hallenentwurf weiterverwenden. Der war noch aus SD zeiten. Villeicht kannst du dich ja an den erinnern.


    Wie gesagt von außen nicht fertig aber damit man es sich etwas vorstellen kann. Das ist die Ecke Muna


  • Snake Nein sind normale Räume, da ist die Fassade nur noch nicht fertig gestaltet. Für ne Parkgarage ist das zu klein. Vom gesamt konzept ist das ding an die Little Ceasars Arena in Detroit angelehnt. Es ist außen quasi ein Normaler Blockrand der eine Passage (Die Membran haut da oben), die auch als Foyer dient, begrenzt. In dem Blockrand habe ich vorallem Büronutzung aber auch Gastronomie und ein Hotel für Gästeteams und Fans, und Einzelhandel vorgesehen. So gönnte die Stadt durch Mietverträge vlt etwas de Bausumme unabhängig von der Auslastung der halle refinanzieren.

  • @ Air-G So beschissen wie das heutige spiel war weiß ich nicht so wirklich was die Langfristige überlegungn "Neue Halle" mit dem kurzfristigen Ereigniss "Miese Saison" zu tun hat.

    Was die vergebene Liebesmühe angeht mach dir da mal keine Sorgen :) das ist für mich einfach nur ne übung die ich in der wenigen zeit mache in der ich nicht an Uni entwürfen sitze. Jeder Architektur student mit halbwegs anspruch an sich selbst arbeitet in seiner freizeit an seinen skills, ich hab das halt weil mich die Idee reizt das mit nem Entwurf für eine Neue Bamberger Arena gemacht. Vergeben ist die Liebesmühe also definitiv nicht.

  • So ich hab mich gestern nochmal für ein paar stunden drangesetzt und das ganze nochmal rendern lassen. Hier jetzt nochmal ein paar impressionen mit unterschiedlichen Lichtstimmungen.

    vor dem Spiel


    während des Spiels


    und verschiedene Stimmungen als effekte während der Pregame Show oder Spielpausen