PO-HF Ulm : Oldenburg

Es gibt 541 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Scotty1975.

  • Dann eröffne ich mal.
    Freue mich aufs HF gegen Oldenburg.
    Werden sicher spannende Spiele. Vielleicht wieder 5?
    Endlich heißt der Gegner nicht mehr Ludwigsburg!
    Und, herzlich willkommen Philipp. Hoffe trotzdem, dass deine 3er nicht fallen.

  • Das wird eine sehr schwere Serie. Ulms Verletzungspech hat nun doch Wirkung gezeigt. Ohlbrecht fehlt als Pick-and-Roll-Partner, Butler als gefährlicher Schütze für das für das Ulmer Spiel so wichtige Spacing. Braun und Prather sind engagiert, sind sich als Spielertyp aber sehr ähnlich und wurden von Patrick in der Viertelfinalserie, wohl nicht zu Unrecht, als offensive Schwachpunkte ausgemacht.


    Die gegnerischen Teams sind jetzt besser in der Lage, uns gewisse Plays wegzunehmen (Pick-and-Roll mit Pass auf Center). Unsere Ballbewegung ist aufgrund des schlechteren Spacings schon seit einigen Wochen deutlich weniger effektiv als in der Hinrunde.


    Der Motor stottert - aus allerdings verständlichen Gründen. Das heißt aber sicher nicht, dass die Serie gegen Oldenburg nicht zu gewinnen ist. Ich würde mir wünschen, dass Karsten Tadda mehr Minuten bekommt (Braun und Prather weniger). Er verteidigte in der Viertelfinal-Serie überragend und ist für die gesamte Statik des Ulmer Spiels, obwohl er kein Offensiv-Spieler ist - vielleicht wichtiger als Braun und Prather. Weil er evtl. vom gegnerischen Trainer nicht dauerhaft frei an der 3er-Linie in der Ecke stehen gelassen werden wird. Einen Versuch wäre es wert. Zumal Braun einfach sichtbar nicht fit ist und sich Prather immer noch etwas im Eingewöhnungsprozess zu befinden scheint (Unbekannte Liga, neues Umfeld).

  • Ich darf daran erinnern, dass wir Oldenburg mit quasi dem selben Kader wie letzte Saison als Tabellen-7. mit einer 7er Rotation und ohne Heimvorteil 3:1 geschlagen haben.


    Da stehen die Vorzeichen dieses mal schon fast gut für einen Sweep^^
    Ich weiß ist nicht sehr wahrscheinlich, aber möglich.
    Dann wären wir in 7 Tagen im Finale und könnte uns die möglichen Spiele 4+5 von Bayern-Bamberg anschauen und unsere Spieler könnten ein paar Tage regenerieren.
    *Träumerei*

  • ich wäre froh wenn wir erstmal das erste Spiel irhendwie gewinnen... Warum es dann schon Dienstag in Oldenburg weiter geht weiß ich nicht. Mittwoch hätte da doch viel mehr Sinn gemacht. Aber es ist wie es ist...
    Wie sagen die Fussballer immer... Von Spiel zu Spiel :-D