ratiopharm ulm - Kader 2017/2018

  • Das war ja auch ein Witz, daher auch der Smiley! Dass Karsten sicher nicht zurückkommen würde, ist mir auch klar!


    Edit: Auf Wiki ist Karsten unter anderem auch als PG geführt.

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Scotty1975 ()

  • Court Side listet 3924 verfügbare Spieler die auf der Position 1 eingesetzt werden können.

    https://www.court-side.com/jm/…ition_1=1&all_positions=1


    Hab mal ganz blind reingeklickt und zufällig Trace Cureton erwischt:

    Versatile combo guard. Plays the 1 and 2 position equally well. Great defender, teammate, leader, and locker-room guy.
    Excellent passing ability. Scores in a variety of ways, gets into the lane, and also highly efficient from beyond the arc and from mid-range.
    Averaged nearly 10ppg and 3.4 apg for Utah State in the post season tournament in 2015.


    Na das hört sich doch super an und dazu noch in Stuttgart geboren, ein richtiger Schwabe also.


    Den holen wir ...


    ... als neues Maskottchen. _zungeraus


  • Kann mir jemand erklären warum hier sehr viele davon ausgehen, dass ein 1er kommt? 🤔

    Dass überhaupt jemand kommt 🤔


    Wenn kein Deutscher irgendwo verfügbar ist, kann ich mir das ganz und gar nicht vorstellen.


    Ich hab auch dass Gefühl, dass ausser uns hier, keiner der Versntwortlichen glaubt, dass Bedarf besteht 🙄

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

  • Wie ich schon geschrieben hatte, glaube ich nicht, dass einer kommt. Hab den Eindruck, dass die Verantwortlichen die Reaktion auf Murrys Weggang gar nicht verstehen. Und die Fans verstehen andererseits nicht, warum man sich getrennt hat. Die Kommentare auf Facebook sind entsprechend.

    Wenn jetzt jemand präsentiert werden würde, muss der einschlagen wie eine Bombe und so einen seh ich gerade nicht.

  • Wenn ich die letzten Seiten zusammen fasse, dann kommen wir auf folgende Optionen:


    - Die Es-kommt-keiner-mehr-Option: Unwahrscheinlich. Für die Playoffs wird man sicher die Rotation größer machen wollen um flexibler zu sein. Das Geld für Murry dürfte ja noch da sein

    - Die es-kommt-noch-ein-Einser-Option: Wahrscheinlich. Sollte dann ein pass first sein mit viel D

    - Die Babic Option: Möglich, aber unwahrscheinlich. Könnte der X-Faktor sein wenn er fit wird. Zumindest die Plays kann er jetzt schon (in der Therorie) lernen

    - Die Pongo-Option: Die günstigste Variante. Die Pro A dürfte ohne Playoffs Ende März vorbei sein. Dann kann er bei den Großen weiter machen. Aber reicht das für die POs?


    Ich glaube irgendwie an Variante 2. Man wird vielleicht noch bis März/April warten und den Markt sondieren. Nach dem Ende der Pro A hat man dann ja auch noch einen Vollzeit-Krämer...

  • Bis Ende Februar geht doch die Frist oder? Dass man sich bis dahin evtl. noch umschaut, kann gut sein, aber jetzt momentan glaube ich nicht, dass das Management Bedarf sieht....

    ————————————————————

    Einmal Ulmer - immer Ulmer!!! 🧡🧡🧡


    slam_dunk

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Scotty1975 ()