ratiopharm ulm - Was machen unsere ehemaligen Spieler

  • Dass Isaac Fotu zur Rakete wird, glaube ich nicht.Und selbst wenn du recht hättest, der Spieler sich in Ulm prima weiter entwickeln würde, dann wäre er nach Vertragsende weg.
    Es kann durchaus Vorteile haben, sehr starke, kaum noch entwicklungsfähige Spieler im Team zu haben.
    Der Drops mit John ist gelutscht, klar. Schade.

    Fotu ähnelt in so manchem Rubit von der Entwicklung her (klar direkt vergleichen kann man auch nicht)


    Hat man sich bei Rubit beschwert dass er nen 2 Jahresvertrag hatte und nun doch weg ist !?


    Klar wenns von den Siegen nicht 100% sauber läuft ist kritisieren ja auch einfacher.

  • Fotu ähnelt in so manchem Rubit von der Entwicklung her (klar direkt vergleichen kann man auch nicht)
    Hat man sich bei Rubit beschwert dass er nen 2 Jahresvertrag hatte und nun doch weg ist !?

    Rubit war ein ganz toller, wertvoller Spieler hier in Ulm. Er hat von Anfang an Leistung gebracht und war auch defensiv stärker als Fotu.

  • Ich könnte mir im Falle Big John auch vorstellen, dass andere Manager einfach mal einen besseren Job gemacht haben und schneller waren.

    ich halte es für ausgeschlossen, dass Ulm an diesem Spielertyp Interesse gezeigt hätte
    das wäre bei unserem Defense-Konzept Selbstmord


    Rubit und Fotu tatsächlich mit sehr ähnlichen stats in ihrer ersten Saison in Ulm
    Wobei Rubit da schon Bundesligaerfahrung hatte und Fotu sich umstellen musste.
    Was aber gerne übersehen wird ist, dass Fotu jetzt 3 Jahre jünger ist als Rubit es vor 2 jahren war.

  • ich halte es für ausgeschlossen, dass Ulm an diesem Spielertyp Interesse gezeigt hättedas wäre bei unserem Defense-Konzept Selbstmord


    Rubit und Fotu tatsächlich mit sehr ähnlichen stats in ihrer ersten Saison in Ulm
    Wobei Rubit da schon Bundesligaerfahrung hatte und Fotu sich umstellen musste.
    Was aber gerne übersehen wird ist, dass Fotu jetzt 3 Jahre jünger ist als Rubit es vor 2 jahren

    Ich sagte nur, ich könnte es mir auch vorstellen. Im Bezug des Systems hast du natürlich recht. Weiterhin wollte Ulm bestimmt auch einen Spieler mit kurzer Laufzeit.....das käme für John evtl. nicht in Frage.

  • Der Fall Fotu erinnert mich an leunen! Auch mit viel Vorschußlorbeeren versehen u mit einem 2jahres Vertrag ausgestattet. Nach der 1. Saison hat ihm niemand (sportlich) eine Träne nachgeweint. Nach dieser Saison ist Fotu wieder weg u zwar nicht wg. Einer leistungssteigerung!

  • Der Fall Fotu erinnert mich an leunen! Auch mit viel Vorschußlorbeeren versehen u mit einem 2jahres Vertrag ausgestattet. Nach der 1. Saison hat ihm niemand (sportlich) eine Träne nachgeweint. Nach dieser Saison ist Fotu wieder weg u zwar nicht wg. Einer leistungssteigerung!

    So so. :zwinker:

  • Der @ulmer88 hats einfach drauf. Da kann das komplette Trainer- und Management-Team einpacken :-D

    "Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, daß Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen"
    (nach R. Descartes)


    "Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden,wenn es besser werden soll.“
    (G. F. Lichtenberg)